Klaus, Barbara; Feldhoff, Jürgen (Hg.): Politische Autonomie und wissenschaftliche Reflexion


Neu

Klaus, Barbara; Feldhoff, Jürgen (Hg.): Politische Autonomie und wissenschaftliche Reflexion

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Klaus, Barbara; Feldhoff, Jürgen (Hg.):

Politische Autonomie und wissenschaftliche Reflexion
Beiträge zum Lebenswerk von Arno Klönne


Hochschulschriften 101, 301 Seiten

Erscheinungstermin: März 2017 

ISBN 978-3-89438-644-3

Arno Klönne war über Jahrzehnte eine prägende Figur der außerparlamentarischen deutschen Linken. Er hat sich zeitlebens eingemischt – als Wissenschaftler, Publizist und politischer Akteur. Seine politischen Stellungnahmen wurden beachtet, seine journalistischen und wissenschaftlichen Veröffentlichungen fanden breite Resonanz. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte waren die Jugendpolitik im Dritten Reich, der deutsche Rechtsextremismus nach 1945, die Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung sowie Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der Bundesrepublik. Sein politisches Engagement reichte vom Ostermarsch über das Sozialistische Büro und die gewerkschaftliche Bildungsarbeit bis zum einflussreichen Linken Forum in Paderborn, wo er bis zu seiner Emeritierung Soziologie lehrte. Der Band enthält die Beiträge einer Tagung, die im Juni 2016 zu seinem Gedenken an der Universität Paderborn stattfand. Mitgewirkt haben mit vielseitigen und auch kontroversen Texten politische WeggefährtInnen, wissenschaftliche KollegInnen und kritische BeobachterInnen.

Barbara Klaus hat als Sozialwissenschaftlerin in der Schule und Lehrerausbildung in Detmold gearbeitet. Jürgen Feldhoff war als Professor für Soziologie an den Universitäten Bielefeld und St. Petersburg tätig. Beide waren Arno Klönne persönlich und beruflich verbunden und verdanken ihm viel.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: AutorInnen nach Alphabet, Theorie, Hochschulschriften, Neuerscheinungen Frühjahr 2017